Die Entsendeorganisation

aniwhh

für eine Welt ohne Hunger und Armut.

Die Welthungerhilfe ist eine der größten privaten Hilfsorganisationen in Deutschland, politisch und konfessionell unabhängig. Seit mehr als 50 Jahren kämpft sie dafür, den weltweiten Hunger nach dem Prinzip der Hilfe zur Selbsthilfe zu besiegen.

 

weltwärts mit der Welthungerhilfe

Der entwicklungspolitische Freiwilligendienst weltwärts wurde 2008 durch das Bundesministerium für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung (BMZ) ins Leben gerufen. Die Welthungerhilfe beteiligt sich seit 2014 am Programm.

Weltwärts ist ein Lerndienst, der es jungen Menschen ermöglicht, sich entwicklungspolitisch zu engagieren und eigene Kompetenzen weiterzuentwickeln. Gleichzeitig übernehmen die Freiwilligen praktische Tätigkeiten in einer Partnerorganisation und leisten so einen Beitrag für deren Projekte. Nach ihrem Aufenthalt setzen die Freiwilligen ihre Lernerfahrungen in Deutschland für entwicklungspolitisches Engagement ein.

Leider sind wir nun der dritte und letzte Jahrgang der Welthungerhilfe Freiwilligen.

 

 

Seit Ende des letzten Jahres ist nun auch die Welthungerhilfe Uganda in den sozialen Medien vertreten, mit dem Ziel, ihre Arbeit mehr publik zu machen.
Für Euch sind hier nun die verschiedenen Links, auf denen ihr Euch gerne umschauen und, was geht, liken, kommentieren und teilen könnt! 😉

Instagram   Twitter   Facebook Profil und Facebook Seite   Youtube 

 

 

Share This:

Schreibe einen Kommentar